Italianp English Deutsch Français
KUNDENBEREICH
Alt logo
HOME ÜBER RIFRA WIE WIR ARBEITEN UNSERE PRODUKTE UNSER SERVICE NEWS GALLERY KONTAKT
SUCHE
Suchbegriff eingeben:

KUNDENBEREICH
Einloggen.
Username:
Passwort:

Anmelden
Passwort vergessen?
EMPFOHLENE PRODUKTE
 
HOME PAGE » PRODUKTE » ADDITIVEN » ANTISTATIKA

ANTISTATIKA

Diese Stofffamilie wird in zwei Großkategorien unterteilt:
- Prozessorientierte Antistatika
- Produktorientierte Antistatika

Die prozessorientierten Antistatika haben die Aufgabe, die elektrostatische Aufladung während des Produktionsprozesses zu reduzieren.

Die produktorientierten Antistatika erfüllen hingegen die Aufgabe, die mögliche Ablagerung von Staub auf den Fertigprodukten zu verhindern, die vor allem in trockener Umgebung durch im Zuge von Reibung entstehende elektrostatische Aufladung entsteht.

Die antistatische Wirkung wird in der Maßeinheit Ohm ausgedrückt.
Zum Beispiel:
1012 - 1011 = Mäßige antistatische Wirkung
1010 - 109 = Gute antistatische Wirkung
109 - 108 = Ausgezeichnete antistatische Wirkung

Die verwendeten Wirkstoffe werden je nach den zu erfüllenden Eigenschaften gewählt und unterscheiden sich nach der Art der Migration (jenes Phänomens, das den Wirkstoff an die Oberfläche treten lässt).

Schnelle Migration: Der antistatische Wirkstoff tritt überaus schnell an die Oberfläche, ist aber auch rasch verbraucht; die durchschnittliche Dauer beläuft sich auf 1 bis 2 Monate.

Langsame Migration: Der antistatische Wirkstoff tritt überaus langsam an die Oberfläche, seine antistatische Wirkung bleibt aber über einen langen Zeitraum erhalten; die durchschnittliche Dauer beläuft sich auf bis zu 6 Monate.

Permanente Migration: Dieser Wirkstoff behält seine antistatische Wirkung im Laufe der Zeit unverändert bei.
Dieses Produkt findet vor allem in den Bereichen Elektrik/Elektronik Anwendung.
Die Dauer der Antistatika hängt in jedem Fall davon ab, in welchem Ausmaß die entsprechenden Fertigprodukte, in denen sie enthalten sind, gehandhabt werden: Umso mehr sie gehandhabt werden, desto höher ist der Verlust der antistatischen Wirkung.

Mögliche Prozessprobleme
Eine übermäßige Zugabe dieser Additive kann zu Problemen bei der Etikettierung und Beschriftung führen und die Schweißeignung des Fertigprodukts beeinträchtigen.

PRODUKTVERZEICHNIS
Code Handelsbezeichnung Tragerbasis Kompatibilität Anwendung MarKtbereiche
1006002 Rifrachem Antistat 1000/A
Produkt-Antistatikum mit langsamer Migration und mittlerer Haltbarkeit. Geeignet für transparente Folien sowie Spritzguss und Extrusionsblasen von PE-PP-HDPE.
LDPE 
HDPE, LDPE, LLDPE, PP Copo, PP Omo Blasen, Blasen film extrusion, Compoung/ Granulisirung, Leitungen extrusion, Platten extrusion, Profilen und Kabeln extrusion, Schaum extrusion, Spritzoußverfahren Automobilindustrie , Babyartikel, Bauwesen, Bekleidung, Beleuchtungstechnik , Inneneinrichtung , Kosmetik, Lebensmittelverpackung, Möbel für den Aussenbereich, Schuhe/Accessoires, Spielzeugindustrie, Sportgeräte, Verpackungsindustrie
1006007 Rifrachem PS Antistat 1100
Produkt-Antistatikum mit rascher Migration speziell für Polystyrol. Hält die Transparenz bei.
PS 
PS, PSA, PSC Compoung/ Granulisirung, Platten extrusion, Spritzoußverfahren Babyartikel, Beleuchtungstechnik , Haushaltsgeräte, Lebensmittelverpackung, Schuhe/Accessoires, Spielzeugindustrie, Verpackungsindustrie
1006012 Rifrachem Antistat VE/12
Prozess-Antistatikum mit rascher Migration, empfohlen zur Verringerung elektrostatischer Ladung während der Herstellung von Folienrollen.
LDPE 
HDPE, LDPE, LLDPE, PP Copo, PP Omo Blasen, Blasen film extrusion, Compoung/ Granulisirung, Spritzoußverfahren Bekleidung, Kosmetik, Lebensmittelverpackung, Verpackungsindustrie
1006120 Rifrachem Antistat AS/120
Prozess- und Produkt-Antistatikum mit rascher und anhaltender Migration, auch bei niedriger relativer Feuchtigkeit wirksam. Für die Verpackung elektrischer und elektronischer Komponenten empfohlen.
LDPE 
HDPE, LDPE, LLDPE, PP Copo, PP Omo Blasen, Blasen film extrusion, Compoung/ Granulisirung, Foliengießen, Leitungen extrusion, Platten extrusion, Profilen und Kabeln extrusion, Schaum extrusion, Spritzoußverfahren Babyartikel, Bauwesen, Bekleidung, Beleuchtungstechnik , Elektrik/Elektronik, Haushaltsgeräte, Inneneinrichtung , Kosmetik, Lebensmittelverpackung, Möbel für den Aussenbereich, Schuhe/Accessoires, Spielzeugindustrie, Sportgeräte, Verpackungsindustrie
1006140 Rifrachem PP Antistat Neutro AS/140 1%
Produkt-Antistatikum mit langsamer Migration und langer Haltbarkeit, speziell für die Extrusion von PP-Platten. Auch für den Spritzguss geeignet.
PP 
PP Copo, PP Omo Compoung/ Granulisirung, Platten extrusion, Spritzoußverfahren Automobilindustrie , Bauwesen, Bekleidung, Beleuchtungstechnik , Inneneinrichtung , Lebensmittelverpackung, Möbel für den Aussenbereich, Schuhe/Accessoires, Spielzeugindustrie, Verpackungsindustrie
ERWEITERTE PRODUKTSUCHE
Verfeinern sie die suche mit hilfe unserer

 

© Rifra Masterbatches S.p.A.|[email protected]|tel. +39 030 212171|P.I. 01006560179 | Kontakt | Privacy & cookies | Terms and conditions Associato AIB Sistema Confindustria    
Credits