Suche
Close this search box.

Produktion

Ihre Aushängeschilder sind kontinuierliche Verbesserung und Innovation

Während der gesamten Wachstumsphase hat Rifra stets an die Innovation seiner Anlagen und an die Einführung von Produktionsmanagementsystemen geglaubt, um die Effizienz und Qualität der Abteilung zu steigern.

Für die Programmierung des Produktionsmixes wird eine Software eingesetzt, die die optimale Auftragsreihenfolge und Qualität innerhalb des gewünschten Liefertermins und unter Berücksichtigung aller Einrichtungsvariablen von Produkt zu Produkt garantiert.

Für jeden Arbeitsauftrag, der in der Produktion gestartet wird, werden alle Parameter für die Verarbeitung und Überwachung der Rezeptur eingegeben, wobei systematische Kontrollen von den Mitarbeitern der Abteilung durchgeführt werden.

Nach dem Bau des neuen Lagers wurde ein digitalisiertes System zur Lokalisierung von Rohstoffen und Fertigprodukten eingeführt, das eine rasche Durchführung interner und externer Logistikoperationen ermöglicht.

Große Bedeutung wurde auch der Automatisierung beigemessen, die darauf abzielt, die übermäßige körperliche Anstrengung des Bedienungspersonals zu reduzieren: Tatsächlich wurden automatische Absackanlagen, Lagersilos für Mineralfüllungen mit pneumatischem Transport direkt an den Linien und Sackgreifsysteme zur Erleichterung ihrer Handhabung implementiert.

Unsere dedizierten Linien

Die verschiedenen technologischen Lösungen für die Produktionslinien ermöglichen die Herstellung von hohen Produktionsserien oder kleinen Chargen von Masterbatches, um unseren Kunden die größtmögliche Flexibilität zu bieten.

Die Abteilung verfügt über Zwillingsverfahren, um im Falle eines größeren Ausfalls der Produktionslinie mit den gleichen Leistungen produzieren zu können.

Rifra hat auch die Möglichkeit, die Produktion in die Produktionsstätte des Partnerunternehmens umzuleiten.

WIE WIR ARBEITEN